Höchste Hygiene-Standards im Salon Meier

Das Wort Hygiene stammt aus dem Griechischen. Es ist von Hygiéia, der griechischen Göttin der Gesundheit, abgeleitet.

Das bedeutet für unsere Kunden:

Schönheit und Wohlfühlen im Salon Meier.

Professionelle Reinigung

In unserem Friseur-Salon halten wir die gesetzlich vorgeschriebenen Hygienestandards voll ein und gehen sogar noch darüber hinaus:

  • Handtücher werden nur einmal für Sie verwendet und wandern danach zur Reinigung in die Waschmaschine
  • Schneidewerkzeuge wie Schere oder Kamm werden nach der Anwendung in speziellen Behältern gereinigt und desinfiziert
  • Haarschneidemaschinen reinigen wir immer mit einem Spezial-Spray, das extra für diesen Zweck von der Industrie entwickelt wurde.

 


Hygiene-Tipps für zuhause

Clippercide Spray für Ihre Rasierapparate

 

Tipp 1)

Das CLIPPERCIDE Spray eignet sich auch hervorragend zur Reinigung und Pflege Ihrer Rasierapparate zuhause.
Wenn Sie mehr über das Clippercide Spray erfahren möchten, sprechen Sie uns einfach bei Ihrem nächsten Besuch darauf an.

 

 

 

 


Brush Delight

 

Tipp 2)

Unsere Bürsten und Rasierapparate im Friseur-Salon reinigen wir regelmäßig mit einem speziellen Profi-Produkt, um auch die unsichtbaren Haare im Inneren der Bürsten zu entfernt.
Die Reinigung Ihrer Bürsten/Kämme zuhause, können Sie auch mit einfachem Rasierschaum durchführen.
Dazu einfach Ihre Bürsten über Nacht mit Rasierschaum bedeckt liegen lassen und am nächsten Morgen abspülen. Sie werden erstaunt sein, wie schön Ihr Haarwerkzeug danach wieder ist.

 

 

 


Dyzoff zur Reinigung

 

Tipp 3)
Farbränder an Ihrer Stirn, die gerade bei dunklen Ansatzfarben und Repigmentierungen entstehen können werden bei uns mit dem speziell hierfür hergestellten Produkt „Dy-Zoff“ und nicht wie oftmals üblich mit Zigarettenasche oder ähnlichem Hokuspokus.
Bei uns erhalten Sie die Professionelle Lösung.

 

 

 

 

Sollten Sie noch Fragen und Anregungen zum Thema „Hygiene“ haben, sprechen Sie uns jederzeit darauf an.